Samstag, 29. Januar 2011

Unser Brezel in der Volksworld

Das englische Szene-Magazin VolksWorld wurde auf einem Treffen auf eines unserer eigenen Fahrzeuge aufmerksam. Der Brezel-Käfer Baujahr 1951 ist ja nicht nur optisch ein Sahnestück mit seinen Sprintstars (hinten in 5,5 x 15 mit Firestone Reifen 215/65 15 und vorne 4 x 15 mit Firestone in 125/80 15), auch technisch steckt so einiges in ihm: über 230PS aus 2.3l Hubraum leistet der Motor. Die Teileliste liest sich wie ein who's who der guten Zutaten: CB Performance, Mahle, Wiseco, Gene Berg, Pauter, MSD. Und natürlich einige Dinge, die es nur bei der Beetle-Factory aus eigener Fertigung gibt: das Beetle-Factory Präzisions-Drehgasgestänge, Beetle-Factory Doppel-Muffler, verstärkte Beetle-Factory Antriebswellen, Beetle-Factory Kugelgelenkvorderachse. Klar, dass der Fotograf unbedingt für einen Fototermin die englische Insel verlassen wollte. Die Fotos waren dann auch sehr hübsch. Dass wir direkt auf der Titelseite landen, war allerdings unerwartet. Wir freuen uns!



















http://www.volksworld.com/magazine/3013/volksworld-magazine-february-2011.html

1 Kommentar:

Golle hat gesagt…

nicht schlecht! Respekt.
Gruß Ralli