Freitag, 29. Januar 2010

Hier werden demnächst Träume wahr...

...oder jäh zerstört. Den ersten Trockenlauf ohne Kraftübertragung hat dieser 1776 schon hinter sich. Bisher haben wir auf der Straße auch keine torkelnden und aus den Ohren blutenden Nachbarn gesehen.















Kommentare:

Golle hat gesagt…

Hallo,
wie komme ich denn bei Euch auf den Hof um einen Motor einbauen zulassen?
Ich bin wieder nach Hause gefahren weil ich mir meinen Boden nicht ruinieren wollte.
Habt ihr dafür auch eine Maschine?

Gruß Ralli

Beetle Factory hat gesagt…

Wenn man den Hof schräg anfährt ist das eigentlich kein Problem. Selbst unsere ganz flachen Dinger setzten nicht auf. Wir haben jedenfalls noch keinen Boden ruiniert. Selbst unser Brezel setzt da nicht auf. Aber im Notfall kannst Du ja auch vor der Ausstellungshalle stehen bleiben. Dann bringen wir dein Auto runter.

Gruß Christian

Golle hat gesagt…

Dann werde ich nächstes Mal fragen!
Aber die tiefen Riefen im Asphalt sahen nicht vielversprechend aus.

Danke Ralli