Freitag, 24. April 2015

Und wech issa


Aus 2 - 3 Kleinigkeiten wurde schließlich doch eine kleine Restaurantion und eine ganz andere Stilrichtung eingeschlagen. Das Fahrwerk wurde dem Antriebskonzept angepasst ( Innebelüftete CSP-Scheibenbremse und 19 er RBZ an der Hinterachse ). Die Gasburner mussten den 4 1/2" und 7" Stahlfelgen weichen, sowie der 40 Ps Motor, der durch ein 2,1 Liter und verstärktem Getriebe ausgetauscht wurde.
 Der Sommer kann beginnen ;-)

1 Kommentar:

© International Musselschrupping hat gesagt…

Ich liebe Untertreibungen.

Wir sehen uns in Hannover
Gruß Ralli